Das Oma Projekt

Großmutter und ich

Foto: Meine Oma und ich, Angang der 60er im Bessaraber-Dorf Serrahn, im tiefsten Mecklenburg
*****
Liebe schreibfreudigen Bessaraberfreunde,
jetzt steht es fest: Mein Buch über bessarabische Omas wird 2016 erscheinen.
Damit es jedoch so richtig lebendig wird, brauche ich die Mitarbeit ganz vieler Enkel.
Egal wann und wo Du geboren wurdest, wenn Du eine in Bessarabien geborene Oma hattest oder vielleicht glücklicherweise noch hast, dann möchte ich Dich ganz herzlich zur Mitarbeit bei meinem Oma-Projekt einladen.
Für Deine Mitarbeit am Buch ist es völlig egal ob Du 8 oder 80 bist, schließlich hatte doch wohl jeder einmal eine Großmutter.
Wie Deine Mitarbeit aussehen kann?
– beschreib Deine Oma in einem eigenen Beitrag, egal ob eine konkrete Geschichte oder einfach Deine Gedanken im Rückblick – Name – Geburtsort – von wann bis wann hat sie gelebt – wo hat sie überall gewohnt – was hat sie alles gearbeitet – was war der Mann von Beruf – wie viele Kinder – was konnte Deine Oma besonders gut – was überhaupt nicht –
– worüber konntest Du mit ihr besonders gut reden? Habt ihr über Gott gesprochen? was hast Du am meisten an ihr geliebt? Was fällt Dir heute als erstes ein wenn Du an sie denkst?
– natürlich wäre es sehr schön, wenn du ein Foto von Deiner Oma hast, welches in das Buch mit aufgenommen werden kann. Egal ob sie allein drauf ist oder mit Dir zusammen. Natürlich bekommst Du das Foto von mir zurück oder Du schickst es mir per Mail
– nur keine Angst vorm Schreiben, wenn Du magst helfe ich gern beim formulieren, auf alle Fälle liest Du vor der Veröffentlichung Deine Geschichte noch einmal in Ruhe durch und kannst mir Deine Änderungswünsche sagen, schließlich soll es Dein ganz individueller Beitrag über Deine Oma sein
Kannst Du Dir vorstellen an so einem Buch mitzuwirken? Ich würde mich sehr darüber freuen. Auch wenn Du noch mehr Bessaraber-Enkel zur Mitarbeit gewinnst. Und wie gesagt, es ist völlig egal wie alt Du bist und wo Du Deine schönen Jahre mit Deiner Oma erlebt hast.
Bitte gib mir Nachricht ob ich mit Deiner Geschichte rechnen darf.
Ich freue mich von Dir zu hören. Wenn Du noch Fragen hast, schreib mir einfach: Christian.doering@sound7.de
Liebe Grüße
Christian Döring
2014 veröffentlicht: „Bibel statt Parteibuch“
Ein Bessaraber-Enkel erlebt die DDR
(Das Buch kann auch signiert bei mir direkt erworben werden.)
Bessarabische Großeltern
Foto: Meine Großeltern, Magdalena & Bernhard Wolf aus Maraslienfeld, Kreis Akermann
*****

Bibel statt Parteibuch

 

Verlag der Franckebuchhandlung, ISBN 978-3-86827-466-0, Preis 12,95 Euro

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s